Willkommen im TSC Schwarz-Gold im ASC von 1846 Göttingen e.V.

Elftes Erfurter Sommertanzwochenende 21.06.-23.06.2019

FunkeVolkmann 2018
Zum elften Mal richtete der TSV Grün-Gold Erfurt e.V. in der Thüringenhalle das Seniorentanzwochenende aus. Auf Grund des wachsenden Zuspruchs wurde dieses Mal sogar auf drei Flächen getanzt. Aus unserem Verein starteten Rainer Funke und Petra Volkmann (Archivbild) am Samstag in der Klasse SEN III A ST.
Wie mir die beiden posteten, traten 17 Paare in ihrer Klasse an. Das bedeutete, in der Vorrunde wurde mit acht oder neun Paaren getanzt. Unsere beiden schafften den Sprung ins Semifinale. Kleine Unsicherheiten in der Choreografie des Quicksteps - diese ist erst seit vier Wochen im Repertoire und wurde nun zum zweiten Mal im Turnier präsentiert - brauchen noch ein wenig Nacharbeit im Training, schrieben mir die beiden. Die hohe Dynamik ihrer Folge war mir bereits zu Pfingsten in Braunlage aufgefallen. Auch die Tango-Choreografie ist neu. Moderne Aspekte und interessante Effekte lassen den Einfluss ihrer Trainerin Bozena Reimann immer deutlicher werden. Der sportliche Stil steht den beiden wirklich gut.
Hoch motiviert und mit Spaß an der Sache brachten sie im Semifinale noch weitere drei Paare hinter sich. Mit dem neunte Platz sind die beiden sehr zufrieden. Nach der langer Turnierpause sowie Trainerwechsel ein prima Ergebnis. Herzlichen Glückwunsch.

Drucken E-Mail